Startseite
afrodrums
Trommeln
Percussion
Zubehör
Service
Shop
Links
Kontakt
Impressum
Aufforstprojekt

Schlitztrommel

auch Krin oder Krn
Die Krin ist eine sehr alte Trommelart die schon in früher Zeit als Trommel oder Verständigungsmittel im Busch genutzt wurde. Abgeleitet von einem hohlem Baumstamm.
Unsere heutigen Krin sind meist mit drei Schlitzen ausgestattet und erzeugen so zwei laute unterschiedliche Töne und einen gedämpften am Rand.
Gut geeignet als Begleit- und Soloinstrument. Sehr laut.
Unsere Krin werden in Guinea von Hand geschnitzt.
Auch als zweier Set mit unterschiedlichen Tönen lieferbar.
Erhältlich in Balafonholz Bubinga mit härterem Sound. Bild oben

Weißholz Gmelina mit etwas wärmerem Sound.
Bild unten

| konzept + gestaltung limo lechner | realisierung kn publishing |